Aktuelle Corona-Bestimmungen


Bitte beachten Sie folgende aktuell gültige Coronaschutzverordnung für NRW ab 20.01.2022:

Für den Zutritt in alle VHS Gebäude gilt:

- Vorherige schriftliche Anmeldung
- Nachweisdokument + amtlicher Lichtbildausweis

Für die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen gilt:

- Maskenpflicht in allen VHS-Gebäuden auch am festen Platz
- gültiger 2G-Nachweis (geimpft, genesen)

Für die Teilnahme an Fitness- und Gesundheitskursen gilt:

- gültiger 2G-Nachweis (geimpft, genesen)
- zusätzlich eine der drei folgenden Nachweise:
 1. Boosterimpfung
 2. gültiger negativer Testnachweis
    - Schnelltest (nicht älter als 24h)
    - PCR-Test (nicht älter als 48h)
 3. 2 Impfungen + Genesenenstatus, der nicht älter als 3 Monate ist.

 - Bringen Sie, wenn benötigt, bitte eine eigene Gymnastikmatte u.ä. mit.

Für alle Angebote der beruflichen Bildung, Grundbildung und Integrationsangebote gilt:

- Maskenpflicht in allen VHS-Gebäuden auch am festen Platz
- gültiger 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet
- nicht älter als 24 Std.)

Die genauen Bestimmungen können Sie hier nachlesen: Coronaschutzverordnung | Land.NRW

Wir freuen uns auf Sie!


Zurück