/ Kursdetails

19F5050416 Drohnen: Spielzeug, Arbeitsgerät oder fliegender Rasenmäher?

Beginn Sa., 06.04.2019, 13:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Alfred Ruschkowski

Durch bezahlbare Angebote gibt es immer mehr Piloten, die den Himmel erobern. Haben Sie kürzlich eine Drohne bekommen oder planen eine zu erwerben? Der Kursleiter ist zertifizierter Drohnenpilot und wird im ersten Teil des Nachmittags über die verschiedenen Drohnen und Multikopter Modelle sowie ihre unterschiedlichen Einsatzgebiete informieren. Zudem klären wir über sicherheitsrelevante Themen auf und die flugrechtlichen Basics zu notwendigen Versicherungen, Flugverbotszonen sowie Betriebsverboten. Auch auf die Kennzeichnungspflicht und den sog. "Drohnenführerschein" wird eingegangen.
Im dann folgenden Praxisteil werden die Teilnehmer in folgenden Bereichen geschult:
- Technische Details zu Sensoren, Kompass, Akkus, Controllern, GPS Technik, Gimbals
- Einleitung in die Basisflugmanöver und Steuertechniken
- Einführung in sicherheitsrelevante Flugvorbereitungen
Drohne, wenn vorhanden, bitte mitbringen.
Mindestteilnehmerzahl 8 Personen




Kursort

Lippetal, Lippetalschule

Lippstädter Str. 31
59510 Lippetal

Termine

Datum
06.04.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Ort
Lippstädter Str. 31, Lippetal; Lippetalschule Herzfeld; Lippstädter Str. 31