/ Kursdetails

19H2000616 Führung durch die Moschee in Werl

Beginn Sa., 14.09.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Die erste Moschee mit Minarett und Kuppel in Deutschland wurde im Jahre 1989 erbaut und im Mai 1990 eröffnet. Auf einer Grundfläche von 200 m² bietet sie Platz für ca. 400 Personen. Die Kuppel ist 10 m hoch und das Minarett 18 m. Die DITIB-Gemeinde in Werl hat heute etwa 300 Mitglieder, 6 Jugendgruppenleiter und 8 Dialogbeauftragte. Heute ist die Moschee eine interreligiöse und interkulturelle Begegnungsstätte unter dem Motto "Dialog unter der Kuppel". Zum Gesamtkomplex gehören ein Cafe, eine Bibliothek und ein Jugendraum.
Die Führung ist kostenlos, es ist aber aus organisatorischen Gründen dennoch eine Anmeldung erforderlich. Vor dem Termin wird die Möglichkeit von Fahrgemeinschaften abgefragt.




Kursort

Lippetal,Haus Biele, Hovestadt

Bahnhostraße 15
59510 Lippetal

Termine

Datum
14.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Bahnhostraße 15, Lippetal; Haus Biele; Hovestadt; Bahnhofstr. 15