/ Kursdetails

18H20615 GOLDSCHMIEDEWERKSTATT Workshop zur Einführung in die Goldschmiedekunst für Anfänger und Fortgeschrittene

Beginn Di., 25.09.2018, 17:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 58,50 €
Dauer 1x
Kursleitung Katja Osterhoff-Genz

Tauchen auch Sie ein in das Kunsthandwerk des Gold- und Silberschmieds und entwerfen Sie Ihren eigenen Schmuck. Unter der professionellen Anleitung der Goldschmiedemeisterin Katja Osterhoff-Genz aus Haltern am See erlernen Sie die Grundtechniken dieses Handwerks wie das Sägen, Feilen, Löten, Punzieren, Schmirgeln, Polieren, Ziselieren u. v. m.
In diesem Kompaktkurs werden Sie in 4 Zeitstunden ein eigenes Schmuckstück schmieden. Ob es ein ausgefallener Ring, ein Kettenanhänger, ein Kreuz oder einzigartige Ohrringe sind. In allen Fällen ist es ein Unikat - gefertigt in Ihren Händen. Die Einführung in die verschiedenen Oberflächenbearbeitungen gibt die Möglichkeit der persönlichen, individuellen Note jedes Schmuckteiles.
Schmuckreparaturen oder -umarbeitungen können aus zeitlichen Gründen nicht vorgenommen werden.
Für Gruppen ab 8 Teilnehmer können Sie mit der VHS flexible Termine vereinbaren.
Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.mobile-goldschmiedekurse.de
Die individuellen Materialkosten (in Silber zwischen 30-80 €) sowie eine Werkzeugumlage von 10 € sind direkt am Kursende zu begleichen.




Kursort

Soest, Künstlerhaus, Teinenkamp 43

Teinenkamp 43
59494 Soest

Termine

Datum
25.09.2018
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
Teinenkamp 43, Soest, Künstlerhaus, Teinenkamp 43