/ Kursdetails

18H11933 Workshop - "Gewaltfreie Kommunikation"

Beginn Sa., 22.09.2018, 09:30 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Angelika Gahmann
Ellen Reschke

"Reden sinnlos?" Solch eine ausweglos erscheinende Situation kennt wahrscheinlich jeder
von uns. Im Miteinander kann es schon mal zu Meinungsverschiedenheiten bis hin zu
ernsthaften Konflikten kommen, ob im familiären Bereich, unter Freunden, Nachbarn, in
Beruflichen oder anderen Zusammenhängen.

Den Mediatorinnen Ellen Reschke und Angelika Gahmann ist es ein Anliegen Menschen auf
Ihrem Weg zu einem friedvollen und wertschätzenden Miteinander zu begleiten
(Konfliktprävention). Das ist auch der Grundgedanke der Gewaltfreien Kommunikation nach
Marshall Rosenberg, die inzwischen weltweit erfolgreich praktiziert wird. Denn es macht
mehr Spaß durch Verständigung etwas zu gewinnen, als es durch Streit zu verlieren!

Ein Angebot für Privatpersonen aber besonders auch für Menschen in Vereinen,
Organisationen etc. wo es zu Konfliktsituationen mit anderen Menschen kommt




Kursort

Soest, VHS, D1

Nöttenstr. 29
59494 Soest

Termine

Datum
22.09.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Nöttenstr. 29, Soest, VHS, Raum D1
Datum
22.09.2018
Uhrzeit
09:30 - 17:30 Uhr
Ort
Nöttenstr. 29, Soest, VHS, Raum D1