20H10046 Jeder auf seine Art - Wie man sich selbst und andere besser versteht.

Beginn Do., 05.11.2020, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Walter Hönig

Improvisations-Übungen machen "selbst bewusst" und fördern das Einfühlungsvermögen.
Erleben Sie anschließend im Rollenspiel, dass Aufrichtigkeit (Authentizität), die Fähigkeit zu fühlen, was andere fühlen und ihre Beweggründe zu verstehen (Empathie), eine positive Einstellung gegenüber anderen Menschen, partnerschaftlicher Umgang und Gleichwertigkeit die Voraussetzung für ein gelingendes Miteinander sind.
Lernen Sie auf spielerische Art, andere Personen besser wahrzunehmen, sich auf sie einzustellen und erleben Sie, dass auch Sie über alles ganz offen sprechen können, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie der andere versteht, ohne Ihnen dabei Ratschläge zu erteilen oder versucht Sie zu trösten. Lernen Sie eine niederlagenlose Methode zur Lösung von Konflikten kennen, bei der die Bedürfnisse bzw. Werte beider Personen als gleich wichtig betrachtet werden. Erleben Sie in diesem Seminar die überraschende Dynamik, wenn sich im Rollenspiel Konflikte in kreative Kooperation verwandeln.




Kursort

Soest, VHS, D1

Nöttenstr. 29
59494 Soest

Termine

Datum
05.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Nöttenstr. 29, Soest, VHS, Raum D1