18H11870 Schütze Deine Grenzen! Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen ab 16 Jahren

Beginn So., 21.10.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 28,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Akademie Timmers

Wir trainieren den Ernstfall, damit dieser nicht eintritt:
Das, was sich paradox anhört, hat einen wichtigen Hintergrund: Je besser du dich auf den "Ernstfall" vorbereitet fühlst, desto selbstbewusster wirkst du nach außen und desto geringer ist die Gefahr, tatsächlich in eine bedrängnisvolle Situation zu geraten. Hier lernst du Selbstverteidigungstechniken, die eine Frau für Frauen entwickelt hat.
Denn Täter suchen Opfer, keine Gegner. Aus diesem Grund verwenden wir viel Zeit im Seminar dafür, den Ernstfall zu trainieren, Rollenspiele, Partnerübungen, Schlagpolsterübungen etc.

Inhalte des Seminars:
- Kritische Situationen erkennen und vermeiden lernen
- Die eigenen Grenzen kennen, mitteilen und schützen lernen
- "Nein" sagen - ABER RICHTIG
- Rollenspiele
- Erlernen des Prinzips "Verteidigung mit BISS"
- Erlernen einfacher und effizienter Abwehr-, Schlag- und Tritttechniken
- Einsatz von Hilfsmitteln
- Üben der erlernten Techniken in Stress-Situationen

Wir legen großen Wert auf den Bereich "Selbstbehauptung. Hier kommen Körpersprache, Mimik und Gestik sowie die Stimme zum Einsatz. Denn die körperliche Auseinandersetzung steht ganz am Ende unserer "Verteidigung mit BISS". Und du hast eine ganze Menge Möglichkeiten im Vorfeld, die es zu nutzen gilt. Bitte bequeme Kleidung, zu essen und zu trinken mitbringen.

Mindestteilnehmerzahl: 7




Kursort

Soest, VHS-Seminargebäude, Raum 5

Ostenhellweg 23 A
59494 Soest

Termine

Datum
21.10.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Ostenhellweg 23 A, Soest, VHS-Seminargebäude, Raum 5