/ Kursdetails

24F12106 Sonnenstrom vom Dach

Beginn Mo., 04.03.2024, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Verbraucherzentrale NRW

Strom vom eigenen Hausdach lohnt sich dann am meisten, wenn er vor Ort verbraucht und nicht ins öffentliche Netz eingespeist wird. Doch das ist gar nicht so einfach, weil die meiste Energie im Privathaushalt morgens und abends benötigt wird, wenn die Sonne kaum scheint. Mit Batterien aber, die den Strom tagsüber speichern, wird die Energie auch nach Sonnenuntergang nutzbar. Die Energieberater/-innen Dipl.-Ing. Sabine Breil und Dipl.-Ing. Volker Butzbach erläutern im Online-Vortrag, welche Chancen die staatlich geförderte Technologie für Privathaushalte bereithält. Unabhängigkeit und Klimaschutz spielen dabei ebenso eine Rolle wie finanzielle Erwägungen, ganz praktische Tipps und Hinweise auf Stolperfallen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale statt.

Anmeldungen können bis zum Veranstaltungstag nur bis 14 Uhr berücksichtigt werden!




Kursort

Zoom




Termine

Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Terminänderungen in dieser Datei nicht berücksichtigt werden.

Datum
04.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Zoom