/ Kursdetails

21H10059 VHS Sommer Impro-ART: Eine musikalische Reise in die Welt der Fantasie

Beginn Sa., 14.08.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Walter Hönig

Sie erzählen gerne Geschichten oder haben Spaß am Singen, Tanzen und Theaterspielen? Dieser Erlebnis-Workshop ist Generationen übergreifend für Großeltern, Eltern und Kinder ab 6 Jahren gedacht und auf max. 20 Teilnehmer beschränkt.
Spontane Improvisations-Spiele für Stimme und Körper geben den Teilnehmern zunächst die notwendigen Impulse zur Entwicklung von Ausdrucksfähigkeit und Vorstellungskraft. Freies, vor allem auf Improvisation aufgebautes Theater-Spiel bedarf dabei keinerlei Bühnenerfahrung. Es kommt einem vergnüglichen Abenteuer gleich, spontan in andere Rollen zu schlüpfen, sich fallen zu lassen, auszuprobieren, sich (neu) zu entdecken, zu Lachen und Glück empfinden.
Wir erarbeiten anschließend Schritt für Schritt eine szenische Erzählung zu ganz verschiedenen Episoden aus der Fantasie- und Märchenwelt von Gebrüder Grimm bis Walt Disney. Passend zu diesen Geschichten suchen wir uns dann die passende Musik aus. Nach dem Motto: Alles kann - nichts muss, entsteht so eine Mischung aus Erzählung, Theater, Gesang und Tanz. Eine Art Generationen übergreifendes Mitmach-Musical mit dem einen oder anderen Hit aus den 50er Jahren, als Oma und Opa selbst noch Teenager waren bis zu den Songs von Heute.
Also auf geht’s! Melden Sie Ihre Nichten, Neffen, Enkel und Großeltern an und machen Sie eine Erfahrung, die im normalen Leben nicht möglich ist.




Kursort

Soest, VHS, Kükelhaus

Nöttenstr. 29
59494 Soest

Termine

Datum
14.08.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Nöttenstr. 29, Soest, VHS, Gebäude Kükelhaus