20H2130615 Handlettering

Beginn Sa., 31.10.2020, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 2x
Kursleitung Heike Brömmelhaus

Handlettering ist der neueste DIY-Trend, der derzeit beinah überall zu sehen ist: hübsch ausgemalte und verschnörkelte Buchstaben – oft eingerahmt von Girlanden aus Blumen oder anderen Motiven. Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie: mit der Hand Buchstaben zeichnen. Das ist übrigens auch das Besondere. Die Buchstaben werden beim Handlettering nicht geschrieben, sondern gezeichnet. Ob Geschenkanhänger, Gruß- oder Einladungskarten, Lebensweisheiten oder auch Rezepte, in diesem Kurs gibt es viele Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene kreativ zu sein. Die benötigten Materialien wie Zeichenblock (70g/80g), Bleistift (HB), Radierer, Anspitzer, Lineal oder Geodreieck sollte jeder dabeihaben. Weitere typische Letteringmaterialien wie Fine Liner, Brushpens , getönte oder dickere Papiere (auch fertige Kartenrohlinge) können, wenn vorhanden, gerne mitgebracht werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit Farben, Stifte und Papier bei der Kursleitung zum Selbstkostenpreis beziehen und/oder gegen eine Umlage zu testen und zu nutzen.
Eine weitere Umlage von ca. 1,00 € wird für Kopien berechnet. Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Bad Sassendorf statt.
MT: 6
HT: 8




Kursort

Bad Sassendorf; Mehrgenerationenhaus; Kinder- und




Termine

Datum
31.10.2020
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Bad Sassendorf; Mehrgenerationenhaus; Kinder- und Jugendhaus;
Datum
19.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Bad Sassendorf; Mehrgenerationenhaus; Kinder- und Jugendhaus;