Sprachen / Kursdetails

20H45022 Test "Leben in Deutschland"

Beginn Do., 18.02.2021, 08:30 - 11:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ivana Lisek
Betty Jellinghaus

Der Test Leben in Deutschland ist eine Prüfung, die für eine Verlängerung des Aufenthaltstitels oder für die Erhaltung der deutschen Staatsbürgerschaft des Öfteren bestanden werden muss. Geprüft werden zum Beispiel ein bestimmter Wissensstand über die Geschichte des Staates oder Qualifikationen für den Arbeitsmarkt.

Was erwartet mich im Test Leben in Deutschland?

Jeder Testteilnehmer bekommt einen Fragebogen mit insgesamt 33 Fragen. Auf dem Fragebogen gibt es zu jeder Frage vier mögliche Antworten. Die Teilnehmer müssen jeweils die richtige Antwort ankreuzen. Für 33 Fragen haben die Teilnehmer 60 Minuten Zeit. Der Test ist bestanden, wenn mindestens 15 von 33 Fragen richtig beantwortet wurden. Für den auch möglichen Nachweis der Kenntnisse nach § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes ist nach § 1 Absatz 3 der Einbürgerungstestverordnung die Beantwortung von mindestens 17 der 33 erforderlich.

Wie kann ich mich auf den Test Leben in Deutschland vorbereiten?

Die Vorbereitung auf den Test ist ein Teil des Orientierungskurses. Wenn Sie den Test vorab kennen lernen möchten, können Sie einen Mustertestbogen herunterladen. Der Mustertestbogen veranschaulicht, wie die Fragebögen des Tests Leben in Deutschland aussehen. Am Tag der Prüfung bekommt jeder Teilnehmer einen eigenen Testbogen, mit 33 eigenen Fragen. Selbstverständlich sind alle Testbögen gleich schwer.



Anmeldung nur persönlich möglich

Kursort

Soest, VHS, E2

Nöttenstr. 29
59494 Soest

Termine

Datum
18.02.2021
Uhrzeit
08:30 - 11:00 Uhr
Ort
Nöttenstr. 29, Soest, VHS, Raum E2